back to: worklist

Peter Ablinger


SS GIOVANNI E PAOLO

Stereo-Phonographie und 1-3 Blasinstrumente mit Glissando-Zug (2007/2012)


2007 habe ich in Venedig in der Kirche SS. Giovanni & Paolo eine eher zufällige Mikrofonaufnahme gemacht als gerade die Kirche staubgesaugt wurde. Die (beiden?) Staubsauger waren sehr laut und die Kirche ist ein gewaltiger Hallraum. Immer schon wollte ich etwas mit dieser Aufnahme machen. Erik Dreschers neue Erwerbung der Slide-Flute, die damit erzeugten Flöten-Glissandi, scheinen auf merkwürdige Weise mit den Staubsauger-Glissandi zu korrespondieren. Und die Akustik der Kirche tut ein weiteres um eine eigenartige Spannung zwischen der trivialen Reinigungsaktion und einer gehobenen und geladenen Atmosphäre herzustellen. Und genau dazwischen eingebettet befindet sich der Live-Part für die 1 bis 3 Blasinstrumente...




Dauer der Phonografie ca. 5:08 - Diese bestimmt die Länge des Stücks, während die Instrumente langgezogene Glissandi zur Aufnahme improvisieren.

Die einzelnen Glissandi sind etwa 15 Sekunden lang, glissandieren nur langsam und nicht ganz linear, also etwas gekrümmt


download performance instructions

listen to the beginning of the piece, glissando-flute: Eric Drescher

CD


for print version and performance material contact the publisher:
ZEITVERTRIEB WIEN BERLIN
Dr. Siegwald Ganglmair, Ruprechtsplatz 4-5/10, A - 1010 Wien,
T: ++43 / 699 / 103 183 74, AB/F: ++43 / 1 / 535 12 66


see also:

> Instrumente und Rauschen

> WEISS / WEISSLICH 17, Instrument und Rauschen

> Rauschen, documentation


back to: worklist

this page was created by Aljoscha Hofmann. last edited 28.08.2012 CET