back to: worklist


Peter Ablinger:
DENKEN, HÖREN, DA CAPO (2006)


Weiss /Weisslich o. Nr.


„Denken, Hören, Da Capo“ ist zu verstehen als Hinweisstück
- oder als Übung
- z.B. so:
abwechselnd 10 Sekunden denken und 10 Sekunden hören,
und nach und nach das Intervall steigern bis
z.B. abwechselnd 40 Sekunden denken und 40 Sekunden hören,
oder darüber hinaus...


related:

"Denken, Hören, Da Capo" in farsi/ "Thinking, Listening, Da Capo" in farsi

"Thinking, Listening", Video

vergleiche/compare also:

HÖREN / LISTENING

DENKEN WAS ICH HÖRE / THINKING WHAT I HEAR

Hinweisstücke / Reference Pieces Stücke, die nur aus ihrem Titel bestehen; man kann sie ausführen oder aufsuchen, man kann sie tun oder denken /
pieces which exist only in their title; one can execute or visit, do or think them

Über "hören"

Durchgangsstücke / Transition Pieces

Weiss / Weisslich 8: Schneckengehäuse / snails' shells




back to: worklist

this page was created by Aljoscha Hofmann. last edited 20.11.2006 CET