back to: worklist



Peter Ablinger

Portrait meiner Eltern


Quadraturen III ("Wirklichkeit")
PORTRAIT MEINER ELTERN
Endlos Schleife für 2 Selbstspielklaviere



in Zusammenarbeit mit Winfried Ritsch:
Komputer-gesteuerte Klaviere
und Thomas Musil, IEM: Software-Entwicklung


Das Stück ist Klanginstallation und monumentale Skulptur zugleich. Das Klangmaterial, das auf die beiden Flügel übertragen wurde basiert auf einer Aufnahme meiner Eltern beim täglichen, privaten Rosenkranz Gebet. Wer will, kann den Rosenkranz ja durchaus als den Vorläufer von Klanginstallation und Endlos-Loop ansehen... Und zur Skulptur: Meine Mutter ist das linke, mein Vater das rechte Klavier. (Peter Ablinger, April 2006)


"Portrait meiner Eltern" im Semperdepot, Wien Modern 2007, Foto: Winfried Ritsch


"Portrait meiner Eltern" im Märkischen Museum, Witten 2007, Foto: Maria Tržan


"Portrait meiner Eltern" in der Galerie Herrenhausen, Hannover 2014, Foto: Helge Krückeberg


listen to "Portrait Of My Parents"
(the beginning of the piece, 0:48,
WP, Grosser Minoritensaal, Graz 2006)

Textanfang: "Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Vater unser im Himmel, geheiligt werde Dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe..."


Der ganze Text des Rosenkranz Gebets, welcher antiphonisch auf die beiden Klaviere übertragen wurde




see also:

Audioanalyse / Die Auflösung / Freud in England / Le grain de la voix

PHONOREALISM, texts and notes / aus verschiedenen Texten

engl. documentation of the QUADRATUREN - series

Voices and Piano


back to: worklist

this page was created by Aljoscha Hofmann. last edited 31.12.2014 CET